Was sind Erinnerungsbilder?

Geschäftsführer Joachim Reber über „Abschied als Beginn von Erinnerung“. Ein wichtiges Element der Erinnerungskultur sind die so genannten „Erinnerungsbilder“. Diese Bildchen ermöglichen, eine Erinnerung an den Verstorbenen von der Trauerfeier mit nach Hause nehmen zu können. So bleibt der Verstorbene auch nach der Bestattung weiterhin in Erinnerung.

Abschied ist der Beginn von Erinnerung

Vor einiger Zeit haben wir uns im Team Gedanken gemacht, dass wir irgendeinen Claim, eine Überschrift für unser tägliches Tun bräuchten. Relativ schnell haben wir festgestellt, dass wir noch mehr als das, was wir jeden Tag tun – nämlich Menschen in einer schweren Situation bis zur Trauerfeier zu begleiten – leisten wollen. Dabei sind wir an den Punkt gekommen, zu sagen: Ok, was kommt nach der Trauerfeier? Nach der Trauerfeier, dem Abschied beginnt die Erinnerung. Somit war unser Claim klar: „Abschied ist der Beginn von Erinnerung“.

Die Bedeutung von Erinnerungsbildern

In diesem Zusammenhang hat sich die Idee ergeben, so genannte Erinnerungsbilder des Verstorbenen zu produzieren und an die Trauergäste zu übergeben. Bekannt ist dieser Brauch schon sehr lange, besonders kennt man diesen von früher aus dem Bayerischen beziehungsweise eher aus katholischen Gebieten.

Dort gab es die so genannten Sterbebilder. Auf diesen ist auf der linken Seite das Foto des Verstorbenen mit Namen, Geburtstag und Sterbedatum, manchmal auch Vita-Daten des Verstorbenen. Auf der rechten Seite ist üblicherweise ein Spruch, meist aus der Bibel, oder auch ein ganz persönlicher Spruch abgedruckt.

Erinnerungsbild – Ein Bild zur Erinnerung

Dieses Erinnerungsbild wird den Besuchern der Trauerfeier übergeben, damit sie eine Erinnerung an den Verstorbenen mit nach Hause nehmen, die sie sich ins Regal stellen oder ins Gebetsbuch einlegen können. Auf diese Wiese bleibt etwas haften und der Verstorbene bleibt auch nach der Bestattung weiterhin in Erinnerung.

Wir sind für Sie da!

Nicht nur im Internet, sondern natürlich auch gerne persönlich:

REBER Bestattungen GmbH
Weißenburger Straße 2
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341 9226-0
Telefax: 06341 9226-12
E-Mail: info@reber-landau.de

Für weitere aktuelle Nachrichten folgen Sie uns doch auf unseren Seiten bei Facebook und Google+.
Unsere Videos finden Sie übrigens auch in unserem Youtube-Kanal.