Häufige Fragen

Als traditionelles Bestattungshaus in einer modernen Welt sind wir in unserer Branche mit einer Vielzahl von Aufgaben und Maßnahmen konfrontiert. In unser Aufgabenfeld fällt nicht nur die Beisetzung des Verstorbenen auf den Friedhof, sondern unter anderem auch die Abschiednahme und die Trauerfeier. Wobei dies organisatorische Herausforderungen beinhaltet, die den Bestatter als Veranstalter beanspruchen. Ganz gleich ob Trauerflorsitik oder Grabwahl, wir begleiten Sie durch diese Entscheidungen und unterstützen Sie bei Ihrer Wegfindung.

Auf dieser Seite fassen wir häufig gestellte Fragen zusammen. So werden im Laufe der Zeit immer weitere Fragen und zugehörige Antworten hinzugefügt. Bei Rückfragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch wie auch per E-Mail zur Verfügung.

Bieten Sie die Möglichkeit der Naturbestattung an?
Wir bieten sogar mehrere Orte zur Naturbestattung an. Neben der Trifelsruhe und dem Friedwald bieten wir auch Bestattungen im Ruheforst an. Infos zur Naturbestattung
Was muss ich im Trauerfall beachten?
Der Todesfall ist eine Ausnahmesituation, in der die Umstände schnell zur Hilflosigkeit führen können. Trotz der schwierigen Umstände müssen auch einige formelle Hindernisse überwunden werden. Hier geht es zur Übersicht
Was für einen Zweck hat Erinnerungsschmuck?
Mithilfe von Erinnerungsschmuck haben Angehörige die Möglichkeit zu jeder Zeit einen Teil ihrer Geliebten bei sich zu tragen. Unabhängig vom Trauerfall ist für Paare Erinnerungsschmuck ein ästhetisch individuelles Geschenk für den geliebten Partner. Mehr zum Erinnerungsschmuck erfahren
Mein Kind hat Schwierigkeiten seine Trauer zu bewältigen, was kann ich tun?
Kinder benötigen bei dem Verlust von Angehörigen ganz besonders viel Aufmerksamkeit. Sie verarbeiten Trauerfälle anders als Erwachsene und benötigen darum besondere Hilfe diese Situationen zu vearbeiten. Mit unserer Kinder-Trauergruppe bieten wir besondere Hilfe an. Informationen zu der Kindertrauergruppe
Was ist von Billigbestattungen im Internet zu halten?
Der traditionelle Bestatter bemüht sich stets um einen pietätvollen Umgang mit Verstorbenen und Angehörigen. Hinzu kommt, dass wir keine versteckten Kosten haben – von uns erhalten Sie ein seriös kalkuliertes Angebot im Voraus. Darüber hinaus stehen wir jederzeit zur persönlichen Rücksprache zur Verfügung. Erfahren Sie mehr zu Onlinebestattern
Kann ich Bestattungskosten von der Steuer absetzen?
Da Bestattungskosten eine außerordentliche Belastung darstellen, bietet der Gesetzgeber durchaus die Möglichkeit diese steuerlich geltend zu machen. Hier sind allerdings die besonderen Umstände zu beachten, um am Ende nicht mehr zahlen zu müssen. Mehr hierzu
Ist eine Trauerfeier öffentlich für jeden?
Zwar sind Trauerfeiern zu erst einmal öffentliche Veranstaltungen. Dennoch darf derjenige, der die Trauerfeier ausrichtet, bestimmen, wer auf der Feier anwesend sein soll. Mehr zu den Gästen der Trauerfeier
Wie unterstützen Sie Angehörige bei der Trauerbewältigung?
Durch Unterstützung bei der Organisation und dem zeremoniellen Ablauf von Bestattungen – vom Vorgespräch bis zur Trauerrede. Darüber hinaus vermitteln wir Sie auch gerne zur professionellen Trauerbegleitung. Mehr zur Trauerbegleitung